Muster von kündigung

Muster tätigkeitsbeschreibung syndikusrechtsanwalt
29th July 2020
Muster zwischenzeugnis gut
30th July 2020
Show all

Muster von kündigung

Die Subskriptionen a, m, und Sie beziehen sich auf Altersgruppe, Gewerkschaftsstatus und Empfängnisverhütung zum Zeitpunkt der Schwangerschaft bzw. s identifiziert die analysierte Teilpopulation. Dabei kann es sich um eine spezifische Erhebung, eine gepoolte regionale Stichprobe oder die gesamte gepoolte Stichprobe erfreuen. Bei Umfragen, die die Art des Schwangerschaftsabbruchs melden, verfolgen wir den gleichen Ansatz, um die bedingten Wahrscheinlichkeiten für jeden Kündigungstyp, ST und IA, abzuleiten. Alle Berechnungen werden in R [38] mit tidyvers-Paketen [39] und absichtlich geschriebenen Funktionen zur Verwaltung von DHS-Reproduktionskalenderdaten durchgeführt. TFR: Gesamtfruchtbarkeitsrate. TTR: Gesamtzustellungsrate. TPR: Gesamtschwangerschaftsrate. GFR: Allgemeine Fruchtbarkeitsrate. GTR: Allgemeine Kündigungsrate. GPR: Allgemeine Schwangerschaftsrate.

Die demographische Analyse der Fruchtbarkeit konzentriert sich auf Lebendgeburten, aber nicht alle Schwangerschaften werden auf Term übertragen. Eine Schwangerschaft, die vor der Lebendgeburt endet, unabhängig vom Grund, ist mit einem Schwangerschaftsabbruch (PT) verbunden. PT umfasst sowohl spontane Kündigungen (ST) – Fehl- und Totgeburten – als auch induzierte Abtreibungen (IA). Die Inzidenz von PT wirkt sich auf die Fruchtbarkeitsniveaus aus, da ein beträchtlicher Anteil der Schwangerschaften, der in einer vergleichenden Studie mit 20 Ländern zwischen 4,9 % und 52,0 % liegt und in PT statt einer Lebendgeburt endet [1]. In dieser Studie wurden hohe PT-Anteile nur in Ländern mit einem hohen IA-Gehalt beobachtet. Dies ist die erste große vergleichende Studie über die Muster der gemeldeten Schwangerschaftsabbrüche in DHS-Erhebungen. Während wir untersucht haben, inwieweit Unterschiede durch spontane Kündigungen oder induzierte Abtreibungentstehen entstehen, sind weitere Untersuchungen über die Determinanten des gemeldeten Schwangerschaftsabbruchs erforderlich. Die Verwendung eines konsistenten Rahmens für die PT-Schätzung und die Fertilitätsschätzung hat es uns ermöglicht, von bedingten Kündigungswahrscheinlichkeiten zu altersspezifischen Zustellungsraten, der Gesamtabbruchrate und der Gesamtschwangerschaftsrate überzugehen. Während die Anwendung von Verhütungsmitteln in der Schwangerschaft mit einer höheren Wahrscheinlichkeit eines Schwangerschaftsabbruchs verbunden ist, verringert die Verwendung effizienter Verhütungsmethoden das Risiko, schwanger zu werden und zu einer niedrigeren Gesamtschwangerschaftsrate beizutragen.

Die Variabilität auf Erhebungsebene auf Clusterebene kann in Abb. 8 geschätzt werden, und sie wird in den Tabellen S4 und S5 berichtet. Obwohl jeder Cluster nur ähnliche Umfragen enthält, gibt es einige Ausreißer für eine bestimmte Altersgruppe und einen bestimmten Gewerkschaftsstatus. Insbesondere gibt es Fälle von Ländern mit niedrigem Gesamtniveau von T in den Clustern 1 und 2, aber mit sehr großen Wahrscheinlichkeiten von FEINE für Frauen, die nicht in der Union sind, wie Nigeria, Ghana oder die Dominikanische Republik.